Billardverein Villingen-Schwenningen e.V.

Oberliga-Snooker

Billardverein Villingen-Schwenningen e.V.

Poolbillard in Bestform!

previous arrow
next arrow
Slider

Nachdem die Profis die Snooker-Saison bereits eröffnet haben, folgten nun auch die Spieler des BVVS II und III.

Die Zeite siegt im internen Duell

Das letzte Spieljahr war für die Mannschaft um Kapitän Markus Stehle kein erfolgreiches. Trotz eines Sieges gegen den Tabellenführer Offenburg am letzten Spieltag mussten die Spieler des BVVS II mit der Roten Laterne in der Hand die Oberliga verlassen. Das tat weh. Aber wie man unter Sportlern sagt: „Ich verliere nie. Entweder ich gewinne oder ich lerne“.

Zweite gegen die Dritte

Und das hat die Mannschaft des BVVS II auch getan. Am ersten Spieltag trafen sie als Gäste im eigenen Vereinslokal auf die Freunde und Konkurrenten der dritten Mannschaft des BVVS. Mit sichtbarer Spielfreude und einem jederzeit spürbarem Teamgeist schlugen sie die Kollegen des BVVS III eindeutig. Das Ergebnis lautete 6:0. Das war in der Höhe nicht zu erwarten, zumal die Dritte um Andreas Gut (ehemaliger Bundes- und Oberligist), Andreas Greitmann (ehe- mals Oberliga), und Alireza Ahmadi, einem 17 Jährigen Nachwuchstalent, stark aufgestellt war. Doch gegen die BVVS II mit Stefan Weiner, Markus Graml und Ralf Grieshaber war an diesem Tag für die dritte Mannschaft einfach nichts zu holen.

Am zweiten Spieltag traf der BVVS II nun auf den BC Stuttgart 1891 IV. Da auch die Mannschaft der Landeshauptstadt bei ihrem ersten Spiel mit einem 5:1-Sieg nichts anbrennen ließ, war ein spannender Wettkampf und eine schwere Prüfung zu erwarten. Doch auch diesmal spielten die Doppelstädter Markus Stehle, Stefan Weiner und Markus Graml souverän und schickten die Stuttgarter mit einem 6:0 nach Hause. Auch dieser Spieltag war wieder für das Snooker typische von Respekt und Fairness geprägt, der diese intelligente und anspruchsvolle Sportart auszeichnet.

Makellose Bilanz

Mit einer makellosen Bilanz im Gepäck geht es jetzt am 6. Oktober zum Auswärtsspiel nach Stuttgart. Obwohl die bisherige Leistung in die richtige Richtung zeigt, ist der Weg noch ein weiter und die Saison lang.

Jeder der diesen Sport erleben und kennenlernen möchte, ist eingeladen und darf sich gerne einmal selbst am Tisch versuchen. Das Niners als Lokalität bietet hervorragende Voraussetzungen dafür. Die anwesenden Vereinsspieler stehen Interessierten immer mit Rat und Tat zur Seite. Mehr Infos gibt es unter www.niners-vs.de oder www.bvvs.de.

- Südwest Presse | Die Neckarquelle | Freitag, 05. Oktober 2018 -

Wir sind Mitglied
 

Logo Sportverband Villingen-Schwenningen

 

im Sportverband Villingen-Schwenningen

Logo Badischer Sportbund

 

im Badischen Sportbund
 

Logo Billard-Verband Baden-Württemberg

 

im Billardverband Baden-Württemberg

Logo der Deutschen Billard Union

 

und in der Deutschen Billard Union

Billardverein Villingen-Schwenningen e.V.

Kurz & Knapp
Stand Oktober 2018

1994 gegründet

ca. 70 Mitglieder

Davon 15 Kinder & Jugendliche

Oberliga-Snooker

4 Snooker-Mannschaften

2 Poolbillard-Mannschaft

Spiellokal Niners

4 Snooker-Tische

6 Poolbillard-Tische

 

 

DANKE an unsere Unterstützer

bvvs-sponsor-funk-und-lilienthal.png
bvvs-sponsor-niners-billard-und-lounge.png
bvvs-sponsor-getraenke-bauer.jpg
mp-design-logo.jpg
bvvs-sponsor-deko-creative.png
bvvs-sponsor-flanomedia.png

Eine Produktion der Digitalagentur FlanoMedia
 

FlanoMedia - Digital Media Consulting

Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Verstanden! Ablehnen